Input

AnjaTime #002: Burning Man & das Web 2.0

Schon mal vom Burning Man gehört? Eines der faszinierendsten Festivals der westlichen Welt – und Pulsgeber für das Web 2.0, die DIY-Kultur, das Weltverbesserungsdingens im Silicon Valley und all die Folgen, die wir derzeit spüren. So meine These. Seht selbst….

Ihr fragt euch, was das mit unserem Leuchtfeuer 4.0 MOOC zu tun hat? Jede Menge, denke ich – wir diskutieren das dann ab dem 19. April…

Der Audio-Podcast

VARIANTE 1: Höre es dir auf  iTunes an.

VARIANTE 2: Lade dir den RSS-Feed in deinen Pod-Player.

valid-rss-rogers

VARIANTE 3: Downloade die Audio-Datei, indem du hier mit der rechten Maustaste klickst und dann „Link speichern unter“ wählst.

VARIANTE 4: Streame die Folge, indem du hier klickst.

Die Links im Video

Weitere Infos und Links

UNBEDINGT ANSCHAUEN

Der nächste Schritt des Projektes

angesprochen im Video …

Die Fly Ranch – ein grosses Gelände in der Black Rock Wüste, gekauft 2016, um als Burning Man Project einen dauerhaften Ort zur Etablierung der Kultur aufzubauen.

facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

2 Comments

  1. […] AnjaTime #002: Burning Man & das Web 2.0 Anja C. Wagner (@acwagner) in […]

  2. […] um das Peace-Zeichen zu formen. Neben Gesten kann die Hand, die Ristow bereits 2008 auf dem Burning Man Festival in Kalifornien präsentierte, außerdem Autos zusammenfalten. Praktiziert wurde das auf der Maker […]

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aufbau eines ThinkTanks 4.0 HIER
LIVE: Erfahre kollaboratives Arbeiten Workspace ab 04.05.2016