Input

6 Minuten für die nächsten 60 Jahre deines Lebens

Und wie man ein YouTube-Video sich automatisch übersetzen lassen kann.

Aber beginnen wir vorne: Du brauchst etwas Motivation, dir mehr Sinn oder Ausblick im Leben zu verschaffen? Vielleicht bringt dich dieses Video auf den Weg? (Auch wenn du anderer Ansicht bist.) Es ist m.E. in vielerlei Hinsicht sehenswert.

Du hättest gerne deutsche Untertitel? Scrolle nach unten, bittschön.


Übersetzung einschalten

YouTube bietet eine automatische Übersetzung, (auch) wenn keine explizite Untertitelung vorliegt.

Man schaltet sie mit diesen paar Klicks problemlos ein. Und die Qualität ist überraschend gut, zumindest grob kann man sich gut zusammen reimen, was gemeint ist.

Step 1

Zunächst schaltet man die Untertitel über das CC-Icon unten rechts ein. (rot = ein)

Zunächst schaltet man die Untertitel über das CC-Icon unten rechts ein. (rot = ein)

Step 2

In dem aufgepoppten Menü wählst du "Autotranslate"

Du gehst jetzt auf das Zahnrad und in dem aufgepoppten Menü wählst du “Autotranslate” oder “Übersetzen”.

Step 3

Aus den vielen möglichen Sprachen wählst du deine präferierte (womöglich deutsch/german).

Aus den vielen möglichen Sprachen wählst du deine präferierte (womöglich deutsch/german).

Step 4

Und schon siehst du, wie in diesem Falle die vorproduzierte, spanische Untertitelung ins Deutsche übersetzt wird.

Und schon siehst du, wie in diesem Falle die vorproduzierte, spanische Untertitelung ins Deutsche übersetzt wird.

UPDATE Nr. 1
Bei der Sprachauswahl bitte darauf achten, dass man möglichst bereits manuell überarbeitete Untertitel als Ausgangsmaterial für die deutsche Übersetzung nutzt. In diesem Fall ist die spanische Untertitelung von Seiten der Produzenten bereit gestellt. Das ergibt logischer Weise (noch) bessere Resultate in der Übersetzung, als von der maschinell ausgelesenen englischen Originalsprache.
UPDATE Nr. 2
Diese Funktion scheint derzeit nur im Chrome-Browser zu funktionieren.
UPDATE Nr. 3
Auf dem iPAD sieht’s dann nochmals ein wenig anders aus.

Fertig! Viel Spass beim Ansehen!

Und auch wenn du der Ansicht bist, dass ist doch nur amerikanischer Kokolores, nicht alle könnten es in diesem ungerechten System schaffen und das sei doch nur Beschäftigungstherapie.

Klar kann man auch gut politische oder freiwillige soziale Arbeit leisten. Auch dieses bedeutet letztlich “etwas unter-nehmen”.

Insofern, der eine so, der andere anders. Seien wir wechselseitig tolerant 😉

facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.