Input

Das Platform-COOP-Magazin Nr.1 ist erschienen

Ein schönes Studierenden-Projekt, das ich gerne unterstützte.

Plattform-Kooperatismus ist eine Initiative, die man im Auge halten sollte als mögliche Alternative zum aktuellen Plattform-Kapitalismus. (Wobei ich ehrlicher Weise skeptisch bin bzgl. der Durchsetzungskraft.)

Trotzdem: Tolle Arbeit von Johanna Voll & Co. – es ist wichtig, darüber nachzudenken und mögliche Alternativen aufzuzeigen! Hier ihr Semester-Ergebnis in englischer UND in deutscher Sprache. (Kann man sich auf Slideshare auch downloaden …)

Zwei ergänzende Videos in diesem Kontext

Anläßlich des Arbeit 4.0 MOOCs hatte ich mich bereits mit Thomas Dönnebrink über Plattform-Kooperatismus unterhalten. Schaut hier:

Und anläßlich des Leuchtfeuer 4.0 MOOCs sprach ich mit Johanna Voll über CoWorking-Räume. Schön, wie dann eines ins andere greift.

facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

1 Comment

  1. […] wichtig zu erwähnen ist, dass speziell für die Platform Coop Bewegung ein Magazin #CoopsViadrina entstanden ist, das dieses noch relativ neue Thema ganz konkret und bildhaft erklärt. Das in einem […]

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.